Das Schulrestaurant

Das Schulrestaurant ist das Herzstück unserer Schule. Hier kochen Karin und Sophie Prößler für die SchülerInnen und PädagogInnen täglich frisches Mittagessen. Am liebsten essen wir in den liebevoll eingerichteten Räumen, aber auch draußen im grünen Klassenzimmer schmecken Karins und Sophies Gerichte lecker!

 

Speiseplan für KW 21/2022

Speiseplan 23.05.-28.05.22.pdf (110,4 KiB)

Unser Schulrestaurant

Gastgeber zu sein und Essensgäste zufriedenstellend zu bewirten galt immer als Ausdruck einer verfeinerten Lebenskunst. Das sehen wir hier an der Schule auch so.

Essen für Kinder und Jugendliche muss gleich mehreren Anforderungen gerecht werden: Es soll lecker sein, appetitlich aussehen und punktgenau auf dem Tisch stehen, wenn der große oder kleine Hunger kommt.

Es soll aber auch gesund sein und unsere Gäste mit den notwendigen Nährstoffen versorgen.

Und dann sollte es auch nachhaltig sein, daher achten wir sehr auf regionale und saisonale Produkte.

Keine leichte Aufgabe - aber da wir unseren Beruf sehr lieben und gerne Gastgeber sind, macht es großen Spaß uns jeden Tag dieser Herausforderung zu stellen!

 

Anmeldung und Kosten

Sie können Ihr Kind täglich oder auch tageweise mit einem Essens-Anmeldebogen, der Ihnen am Schuljahresanfang per E-Mail mit der Wochenmemo zugesendet wird, anmelden. Eine Anmeldung im laufenden Schuljahr ist möglich. Die Anmeldebögen sind auch im Sekretariat erhältlich. Die Anmeldung ist verbindlich für ein Schuljahr.

Die Gebühren werden per Lastaschrift jeweils für 2 Monate eingezogen. Die Kosten für 2 Monate betragen:

5 x pro Woche – 144,00 Euro

4 x pro Woche – 115,20 Euro

3 x pro Woche – 86,40 Euro

2 x pro Woche – 57,60 Euro

1 x pro Woche – 28,80 Euro

Die Preise sind nicht auf eine Portion begrenzt. Ihr Kind kann sich je nach Hunger und Appetit auch nachholen.

 

Mit der richtigen Ernährung durch den Tag

In unserem Schulrestaurant (Ess-Bar genannt), kochen wir mit größter Sorgfalt und gehen gerne auf geschmackliche Vorlieben unserer Schüler ein. Täglich bieten wir zu einem Mittagessen auch eine vegetarische Alternative an. An einem Salatbüffet sowie einer Vitalbar, deren Angebot täglich wechselt, können sich die Schüler und Schülerinnen nach Herzenslust selbst bedienen. Dabei lassen wir uns von folgenden Werten leiten:

-       Hochwertige, nachhaltige Qualität, am liebsten saisonal und aus der Region

-       Frischfleischprodukte aus artgerechter Aufzucht und mit nachgewiesener Herkunft

-       Freundlichkeit, Menschlichkeit und Respekt gegenüber unseren Gästen

Ihre Kinder zu bekochen ist für uns nicht nur ein Job, sondern eine echte Leidenschaft!

Eine ausgewogene und schmackhafte Ernährung täglich zuzubereiten, die für eine optimale Versorgung für den Körper und die geistige Fitness der Schülerinnen und Schüler sorgt sowie ein freundlicher Umgang miteinander ist eine wunderbare Aufgabe.