Eltern in der Montessorischule

Den Schülerinnen und Schülern eine umfangreiche Ausbildung im Sinne der Montessori- Pädagogik „Hilf mir, es selbst zu tun“ zu ermöglichen, ist Ziel unserer Schule. Dazu bedarf es neben dem natürlichen Wissensdurst der Kinder und der pädagogischen und montessorischen Kompetenz der Lehrer, auch des Engagements der Eltern. Denn nur wenn die Eltern das Montessori-Konzept kennen und auch mittragen wollen, wird das pädagogische Konzept greifen können.

Maria Montessori sagt hierzu: „Die Aufgabe der Umgebung ist nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren.“

Dieses selbstbestimmte Lernen bedeutet nicht, dass die Eltern ihre Kinder aus dem Blick verlieren und alles vertrauensvoll in die Hände der Schule legen sollten – im Gegenteil, es bedeutet selbst aktiv zu werden, die eigenen Lernerfahrungen zu erkennen und zu hinterfragen. Die Schule gibt allen Eltern die Möglichkeit, die Montessoripädagogik im Rahmen unterschiedlicher Arbeitskreise, Hospitationen in den Klassen, oder durch Teilnahme an den Montessori-Seminaren kennenzulernen.

Auch die zu leistenden Arbeitsstunden, die Mitwirkung an den unterschiedlichen Festen und Projekten sind ein bereichernder Teil der Mitarbeit. Dadurch wird man zum aktiven, gestaltenden Teil der Montessorischule und hat die Möglichkeit mitzuhelfen und mitzuerleben. Nur wer aktiv teilnimmt kann eine Situation beeinflussen und wird so zu einem Vorbild für sein Kind.

Elternbeirat

Besonders das Engagement als Elternvertreter/in, die in den einzelnen Klassen aus der Elternschaft gewählt werden, bietet die Chance, die Schule in allen Bereichen mitzugestalten, Lösungsvorschläge einzubringen und kritische Punkte zu verbessern. Hierbei fungiert der Elternbeirat als Bindeglied zwischen Eltern, pädagogischem Team und der Schulleitung.

Neben der Organisation von Festen gehört auch die Koordination von Schulaktivitäten, aber auch der Beisitz im Schulbeirat zu den Aufgaben des Elternbeirates.

Erreichbar ist der Elternbeirat per E-Mail unter
elternbeirat@montessorischule-aschaffenburg.de

 

Die Klassen-ElternsprecherInnen im Schuljahr 2021/22


Gelbe Klasse:
Andrea Haymann-Schulz/Corina Winter
E-Mail: eltern-gelbe-klasse@montessorischule-aschaffenburg.de

Rote Klasse:
Caitlin Bass/Katrin Waschke
E-Mail: eltern-rote-klasse@montessorischule-aschaffenburg.de

Blaue Klasse:
Monika Gebele/Annegret Peters
E-Mail: eltern-blaue-klasse@montessorischule-aschaffenburg.de

Grüne Klasse:
Tatjana Wolf-Reiner/Carina Gollas
E-Mail: eltern-gruene-klasse@montessorischule-aschaffenburg.de

Orangene Klasse:
Theresa Schweickard/Sieglinde Schütt
E-Mail: eltern-orangene-klasse@montessorischule-aschaffenburg.de

Sek A:
Meike Hussy/Heike Kremer
E-Mail: eltern-sek-a@montessorischule-aschaffenburg.de

Sek B:
Steffi Helfrich/Alexandra Seger
E-Mail: eltern-sek-b@montessorischule-aschaffenburg.de

Sek C:
Lucy Knecht/Isabell Wissel
E-Mail: eltern-sek-c@montessorischule-aschaffenburg.de

Sek D:
Corinna Meyer/Petra Berninger
E-Mail: eltern-sek-d@montessorischule-aschaffenburg.de

Elternbeirats-Vorsitz Grundschule:
Andrea Haymann-Schulz

Elternbeirats-Vorsitz Sekundarstufe:
Heike Kremer

Elternbeiratsvertretung im Schulbeirat:
Heike Kremer, Tatjana Wolf-Reiners, Andrea Haymann-Schulz

 

Arbeitskreise

Eine einfache Form, diese Arbeitsstunden zu leisten, ist das Engagement in einem unserer Arbeitskreise. Arbeitskreise sind feste Einrichtungen mit einem vorgegebenen Aufgabengebiet und einem AK-Leiter, der den AK organisiert und als AnsprechpartnerIn für ihn fungiert. Dabei geht es in den AKs nicht nur darum „mit anzupacken“, sondern es sind auch die Ideen, die Kreativität und das Knowhow der Eltern gefragt, um Konzepte zu entwickeln und umzusetzen!

Das Engagement in einem Arbeitskreis bringt aber nicht nur viele Vorteile für die Schule, sondern auch die Eltern profitieren davon. Sie haben Gelegenheit, sich mit anderen Eltern auszutauschen, können Kontakte knüpfen und sich vernetzen. Sie haben das Gefühl, näher am Schulgeschehen zu sein und das Schulleben des eigenen Kindes aktiv mitgestalten zu dürfen. Manche AKs ermöglichen auch einen engen Austausch mit den PädagogInnen (z.B. AK Jahrbuch, AK Garten) oder die direkte Arbeit mit den Kindern (z.B. AK Bibliothek). Und nicht zuletzt macht es Spaß, sich mit anderen, ähnlich interessierten Eltern für eine gemeinsame Sache zu engagieren.

Übersicht der Arbeitskreise

AK Bibliothek

Aufgaben des AKs:

  • Während der Öffnungszeiten der Bibliothek als  AnsprechpartnerInnen zur Verfügung stehen
  • Organisation der Ausleihe
  • Inventarisierung neuer Bücher
  • Pflegen des Bücherbestands
  • Anschaffung neuer Titel
  • Bücherverkäufe organisieren, um Geld für neue Bücher einzunehmen
  • Durchsicht von gespendeten Büchern
  • Förderung des Leseinteresses der SchülerInnen z.B. durch die Organisation von Vorlesetagen oder sonstigen Angeboten 

E-Mail: ak-bibliothek@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Garten

Aufgaben des AKs:

  • Umsetzen des neuen Gartenkonzepts
  • Mähen der Flächen zwischen den Beeten
  • Pflege des Gartens, Beseitigung von Wildwuchs
  • Kontrolle des Teiches und gelegentliche Pflegemaßnahmen
  • Organisation des Kompostplatzes
  • Unterhalt der Gewächshäuser und kleinere Instandsetzungsarbeiten im Garten

E-Mail: ak-garten@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Handwerk

Aufgaben des AKs:

  • handwerkliche Tätigkeiten im Schulgebäude, z.B.  Malerarbeiten, Holzarbeiten
  • Reparaturen und kleinere Baumaßnahmen
  • Renovierung von Klassenräumen

 

 

E-Mail: ak-handwerk@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Verkehrshelfer

Aufgaben des AKs:

  • Schülerlotsen für den Schulbeginn
  • Infos zu Änderungen im Busfahrplan einholen und weiterleiten
  • Mitfahrgelegenheiten organisieren

 

E-Mail: ak-verkehr@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben des AKs:

  • Kontakt zu den lokalen Medien pflegen
  • Pressemitteilungen schreiben
  • Anzeigen, Flyer und Plakate texten und gestalten
  • Informationsmaterialien erstellen
  • Der AK arbeitet eng mit dem AK Homepage zusammen
  • Mitglieder stehen bei Informationsveranstaltungen für Gespräche zur Verfügung
  • Stetige Aktualisierung bzw. Einstellen neuer Informationen auf der Website in enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den zuständigen Ansprechpartnern
  • Selbstständiges Einstellen von Infos aus der Wochenmemo
  • Einholen von Informationen/Themen für die Homepage

E-Mail: ak-oeffentlichkeitsarbeit@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Homepage

Aufgaben des AKs:

  • Neuprogrammierung der Schulwebsite
  • Stetige administrative Arbeiten an der Homepage
  • Hilfestellungen bei Fragen
  • Organisatorische Verwaltung der Homepage
  • Enger Austausch und Zusammenarbeit mit dem AK-Ö bzw. mit den zuständigen Ansprechpartnern
  • Einholen von Informationen/Themen für die Homepage

E-Mail: ak-website@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Jahrbuch

Aufgaben des AKs:

  • Konzeption des Jahrbuchs
  • Recherchieren von Themen
  • Texte schreiben
  • Fotos bei Schulveranstaltungen machen
  • Bildmaterial erstellen
  • kreative Ideen für den Inhalt entwickeln

E-Mail: ak-jahrbuch@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Schulobst

Aufgaben des AKs:

  • Obst und Gemüse waschen, schälen und in mundgerechte Stücke zerteilen
  • Geschnittenes Obst in die Klassen bringen

 

 

E-Mail: ak-schulfrucht@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Digitale Schule

Aufgaben des AKs:

  • Lern-Apps, Online-Lernangebote und Kommunikationsplattformen sichten, auswerten und ggf. den PädagogInnen vorstellen
  • Ideen entwickeln, wie digitale Medien sinnvoll in den Schulalltag eingebunden werden können
  • PädagogInnen mit praktischen Beispielen, Übungen oder Materialien sowie Erfahrungsberichten unterstützen
  • Gegebenenfalls Schulung des Personals für Apps oder Programme
  • Datenbank mit Links, Materialien bzw. Informationen aufbauen

E-Mail: ak-digitale-schule@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Elternschule

Aufgaben des AKs:

  • Schulung der Eltern zu aktuellen, allgemeinen pädagogischen Themen wie z.B. Pubertät, Medienverhalten, Sucht
  • Organisation von Elternworkshops oder Vorträgen zur Montessoripädagogik in Absprache mit der Schulleitung
  • Veranstaltung von Kinoabenden und Diskussionsrunden
  • Organisation regelmäßiger Treffen zum Austausch unter den Mitgliedern

 

E-Mail: ak-elternschule@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Wirtschaft

Der Arbeitskreis Wirtschaft befasst sich mit Themen, die Schule und Wirtschaft verbinden. Der noch junge Arbeitskreis freut sich über viele helfende Hände, Ideen und Engagement sind willkommen, langweilig wird es hier nicht.

Ziel ist es, dass die SchülerInnen der Montessorischule Sulzbach-Soden positiv auffallen.

Ein  Satz verkörpert jeden Kontakt zwischen den Wirtschaftsvertretern und der Schule: „Ich komme von der Montessorischule in Soden“ ist ein Indiz für Qualität sowohl für die gute Arbeit der Schule als auch der erworbenen Kompetenzen der SchülerInnen und ihrer selbstständigen Arbeitsweise. Jeder Unternehmer kann sich glücklich schätzen einen MontessorischülerIn aus Soden für sich und seine Belegschaft zu gewinnen.

Diesen Satz zu etablieren ist das große Ziel des Arbeitskreises.

Erreicht werden soll dies u.a. durch die intensiven Kontakte und den Austausch zwischen der Wirtschaft, den SchülerInnen, der Schule und dem Arbeitskreis Wirtschaft.

Hierzu zählen u.a. Praktika der SchülerInnen und Schulveranstaltungen, Bereitstellungen von spezifischen Unterlagen an die Unternehmen sowie auch das Jahrbuch, Flyer und der Öffentlichkeitsarbeit.

Durch den intensiven Austausch und die arbeitskreisübergreifende Vernetzung unterstützen sich die einzelnen Arbeitskreise an der Montessorischule untereinander, der AK Wirtschaft sieht sich auch als koordinierende Schnittstelle zu den Unternehmen.

Neben schulübergreifenden Dienstleistungen u.a. von Berufsberatern der Arbeitsagentur, sollen weitere Fit4Job-Angebote und Besuche in Firmen organisiert und an den Bedarf der SchülerInnen angepasst werden. Desweiteren werden Firmenvertreter zu Themenabenden und für Unterrichtsbeteiligungen eingeladen.

Die SchülerInnen werden auch bei Interesse vom Netzwerk der AK-Mitglieder unterstützt, insbesondere bei der Praktikums- und/oder Ausbildungsplatzsuche.

Finanziert werden soll dies vorrangig über Sponsoring und Fundraising, hierfür arbeitet der AK Wirtschaft ein neues Sponsoring-Konzept mit detaillierter Beschreibung der Gegenleistung aus.

E-Mail: ak-wirtschaft@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Alumni

Aufgaben des AKs:

  • Aufbau eines Netzwerks mit ehemaligen SchülerInnen der  Montessorischule Soden
  • Veranstalten von Alumni-Tagen in regelmäßigen Abständen
  • Kontaktpflege zum Erfahrungsaustausch, aber auch für das Marketing der Schule oder zur Information von „neuen“ Eltern und SchülerInnen

 

E-Mail: ak-alumni@montessorischule-aschaffenburg.de

AK Sport und Ausflug

Aufgaben des AKs:

  • Vermittlung und Organisation von Ausflügen, Zirkus- und Laufgruppen (Citylauf-Teilnahme) bzw. diversen Sport- und Freizeitangeboten wie z.B. Kanu, Mountainbike, Klettern etc. in  enger Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der OGS
  • Teilnahme und Aufsicht bei Sportevents und Ausflügen
  • Aufbau einer Datenbank mit Tipps und Ansprechpartnern für Wandertage, Klassenausflüge, Indoor und Outdoor-Angebote in der Umgebung

E-Mail: ak-sport-ausflug@montessorischule-aschaffenburg.de