Weihnachtsmarkt und Musical der Montessorischule

14.12.2018 – Was tun, wenn das Weihnachtsessen von Schnorrern weggefuttert wurde und der Weihnachtsbaum, Geschenke sowie die gewünschte Stimmung komplett im Eimer sind? – Ganz einfach: Pizza bestellen bei Paolo mit dem Pizza-Blitze. So jedenfalls der gute Rat von Koks, dem sympathischen Drachen aus dem beliebten Singspiel „Ritter Rost feiert Weihnachten“, das die Grundschulkinder der Privaten Montessorischule am vergangenen Freitag auf die Bühne des Sodener Bürgerhauses brachten. Unter der Leitung des Musiklehrer Joseph Stengel sangen die Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klasse sämtliche Lieder aus dem Singspiel und sorgten im vollbesetzten Saal für eine fröhliche vorweihnachtliche Stimmung.

Stimmungsvoll ging es anschließend auf dem Platz vor dem Bürgerhaus mit einem kleinen Weihnachtsmarkt weiter. Hier musste niemand den Pizza-Service rufen, denn die Sekundarschülerinnen und – schüler hatten einiges an Köstlichkeiten zu bieten. Heißes Chili und Käsespätzle sorgten für ein wohliges Gefühl im Magen, Glühwein, Punsch und Kakao sorgten für die nötige Wärme. Wer seinen Appetit gestillt hatte, konnte gemütlich Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie finden: gehäkelte Babyrasseln für die Kleinsten, Mistelzweige für Verliebte, Badesalze, Holzarbeiten und Weihnachtskarten für die ganze Familie – hier wurde jeder fündig. Und am Ende des winterlich kalten Abends konnte die Schulfamilie wieder eine positive Bilanz ziehen.