Hospitieren im Unterricht

Einige Monate nach Beginn des Schuljahres haben interessierte Eltern die Möglichkeit, im Rahmen der Freiarbeit den Unterricht zu beobachten und dabei einen Eindruck vom selbstorientierten Arbeiten der SchülerInnen zu erlangen. Die Terminabsprache erfolgt mit der Klassenleitung. Es kann immer nur eine Person zur selben Zeit hospitieren. Passives Verhalten, ohne die Arbeit der Kinder zu stören, ist dabei sehr wichtig.