Schnuppertag der zukünftigen Erstklässler

Aufregender Tag der Schulneulinge

Jetzt ist es doch schon wieder eine Woche her, als die zukünftigen Erstklässler mit einem Elternteil an einem Schnuppertag bei uns an der Schule zu Besuch waren. Das war für die Kinder ein aufregender Tag mit vielen neuen Eindrücken. Unsere Schulkinder haben die Neulinge in ihrem Klassenverband herzlich aufgenommen, dadurch fiel es ihnen etwas leichter, die neue Umgebung und die zahlreichen Impulse aufzunehmen.

von

Schnuppertag der zukünftigen Erstklässler

Doch bevor es in die Klassen ging, begann dieser aufregende Tag für die zukünftigen Schulneulinge mit einem Frühstück in der Loggia. Das gemeinsame Frühstück ermöglichte den GrundschulpädagogInnen, Eltern und den zukünftigen Erstklässlern ein gemeinsames beschnuppern. Gut gestärkt ging es danach in die Klassen, damit die Neulinge ihre KlassenkameradInnen kennenlernen konnten. In den Klassen wurde gemeinsam gebastelt und gespielt, der Austausch wirkte in allen Klassen sehr aktiv und interessiert. Während die Kinder in ihren Klassen beschäftigt waren, standen VertreterInnen des Elternbeirats den Eltern zur Verfügung, ein Großteil der Fragen konnten in dieser Zeit schon beantwortet werden.

 

Doch bevor es in die Klassen ging, begann dieser aufregende Tag für die zukünftigen Schulneulinge mit einem Frühstück in der Loggia. Das gemeinsame Frühstück ermöglichte den GrundschulpädagogInnen, Eltern und den zukünftigen Erstklässlern ein gemeinsames beschnuppern. Gut gestärkt ging es danach in die Klassen, damit die Neulinge ihre KlassenkameradInnen kennenlernen konnten. In den Klassen wurde gemeinsam gebastelt und gespielt, der Austausch wirkte in allen Klassen sehr aktiv und interessiert. Während die Kinder in ihren Klassen beschäftigt waren, standen VertreterInnen des Elternbeirats den Eltern zur Verfügung, ein Großteil der Fragen konnten in dieser Zeit schon beantwortet werden. Abgerundet wurde dieser ereignisreiche Tag mit der Freilassung der Schmetterlinge, die rote Klasse wollte die Schulneulinge daran teilhaben lassen.

Der Schnuppertag fand in dieser Form zum ersten Mal statt und ist Teil des neuen Konzepts der Schulleitung und des PädagogInnenteams. Es soll den Übergang vom Kindergarten in unsere Montessorischule für die Kinder und Eltern gleichermaßen zu einem schönen und harmonischen Erlebnis vor der Einschulung ermöglichen. Diese neuen Eindrücke müssen auch erst einmal verarbeitet werden. Weitere Aspekte dieses Konzepts sind der enge E-Mail-Kontakt, die Kinder- und Familien-Patenschaften sowie der Erstklass-Elternabend, der nächste Woche stattfinden wird. Durch die gewonnen und verarbeitenden Eindrücke von letzter Woche können die Eltern bei dem Elternabend noch gezielter Fragen stellen.

Es gab danach sicherlich viel in den Familien zu erzählen.

Die Schulfamilie freut sich schon auf die Erstklässler und ihre Familien!

Der Schnuppertag fand in dieser Form zum ersten Mal statt und ist Teil des neuen Konzepts der Schulleitung und des PädagogInnenteams. Es soll den Übergang vom Kindergarten in unsere Montessorischule für die Kinder und Eltern gleichermaßen zu einem schönen und harmonischen Erlebnis vor der Einschulung ermöglichen. Diese neuen Eindrücke müssen auch erst einmal verarbeitet werden. Weitere Aspekte dieses Konzepts sind der enge E-Mail-Kontakt, die Kinder- und Familien-Patenschaften sowie der Erstklass-Elternabend, der nächste Woche stattfinden wird. Durch die gewonnen und verarbeitenden Eindrücke von letzter Woche können die Eltern bei dem Elternabend noch gezielter Fragen stellen.

Abgerundet wurde dieser ereignisreiche Tag mit der Freilassung der Schmetterlinge, die rote Klasse hat die Schulneulinge an dem Höhepunkt ihres Schmetterllingsprojekts teilhaben lassen.

Es gab danach sicherlich viel in den Familien zu erzählen.

Die Schulfamilie freut sich schon auf die Erstklässler und ihre Familien!

 

 

 

Zurück