Tag der offenen Tür ein voller Erfolg

14. März 2018 – Der Tag der offenen Tür der Privaten Montessorischule Soden am vergangenen Sonntag fiel ein wenig aus dem üblichen Rahmen. Nur drei Stunden öffnete das Schulhaus seine Pforten und lud interessierte Eltern und Kinder ein, sich über die Besonderheiten der Montessoripädagogik zu informieren, Materialien auszuprobieren und spannende Projekte kennen zu lernen.

Schreiben – drucken – lesen – in der Druckwerkstatt entstehen ganze Bücher!

Das pädagogische Team und engagierte Eltern informierten die zahlreichen Besucher kompakt, kompetent und aus erster Hand. Da an diesem Tag erstmals in diesem Jahr die Frühlingssonne wärmende Sonnenstrahlen spendete, konnten sich die Gastkinder sowie die anwesenden Schülerinnen und Schüler auf dem weitläufigen Schulhof austoben, während die Eltern im Versammlungsraum in einem vertiefenden Vortrag das Konzept der Schule detailliert kennenlernten.

 

Als gegen fünf Uhr am Nachmittag die letzten Gäste das Haus verließen, war das Kuchenbuffet bis auf den letzten Krümel leergefegt. Gesättigt mit Leckereien und Informationen hat die Montessorischule – die in diesem Jahr übrigens ihr 20jähriges Schuljubiläum feiern wird- wieder neue Freunde gefunden.